eNetVario

von Guido Wöhler (Kommentare: 0)

MQTT, Node-RED...

eNetVario als MQTT-Broker mit Node-RED
eNetVario als MQTT-Broker mit Node-RED

Die Firmware des Geätes wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Als Betriebssystem setzen wir Debian Linux (10, „Buster“) ein, welches an die hardwarespezifischen Gerätemerkmale (BSP) angepasst worden ist.

Die M2M-Kommunikation erfolgt über Sockets bzw. die Netzwerkschnittstellen mittels TCP/IP und MQTT, alternativ auch über eine JSON-REST-API. Der Mosquitto MQTT-Broker und das Entwicklungstool Node-RED sind vorinstalliert und direkt einsatzbereit.

Mehr erfahren Sie hier...

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben